Tutorial: A:M zu DirectX

 

 

A:M kann man sehr gut einsetzen, um Modelle und Animationen für diese in 3d-Engines wie Quest3d oder GameEngines wie Dark Basic einzusetzen wenn sie das DirectX-format importieren können.

Alles was man dafür braucht ist das DirectX-Plugin für A:M (zu finden im Downbereich) und die richtige Technik.

In diesem Tutorial wird gezeigt, wie man A:M-Modelle mit Animationen und Texturen an Quest3d übergeben kann.