Was ist 3d?

Heute, im Zeitalter von Pixar, Computerspielen und den neu aufflammenden 3d-Display-Technologien ist 3d eigentlich für beinahe jeden ein Begriff.

Was dahinter steckt hingegen weniger.
In diesem Abschnitt der Webseite wird deshalb ein kurzer Überblick über Technologien, Softwareprogramme und verwandte Themen gegeben.

Die Informationen hier erheben dabei natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern sollen nur einen Überblick über die Möglichkeiten liefern.

Besonders bekannt sind hier natürlich die Pixar-Studios. Sie erschaffen seit nunmehr beinahe 15 Jahren hochqualitiative, zukunftsweisende Animationsfilme. Aber auch andere Studios wie DreamsWorks Animation gewinnen an Bedeutung.

3d Animationen
Bild: Animationfilme wie 'Ab durch die Hecke', 'Jagdsaison', 'Kung Fu Panda' und 'Monster AG'

 

 

3d-Spiele

3d Spiele
Bild: 3d-Games (Beyond good and evil, Assasine Creed, Prince of Percia)

Animationen sind aber bei weitem nicht der größte Markt für 3d-Grafiken.

Weit verbreiteter sind die Computerspiele. Dieser über 6 Millarden Dollar große Markt stellt wohl den größten Anteil an Arbeitnehmern und erzeugt sehr viele, beeindruckende Produkte.

Vor ein paar Jahren wurden alle Zwischensequenzen in Computerspielen entweder gefilmt oder mit Animationsprogrammen gerendert. Heute verwenden viele der Hersteller aber die Realtime-Engine um auch diese Sequenzen umzusetzen und die Geschichte zu erzählen.

 
 
 

0 Kommentar(e) | Schreibe Kommentar
X

Sie verwenden Google Chrome...

Wissen Sie, dass Google dafür bekannt ist Ihren Datenschutz in eklatantem Maß einzuschränken und Ihre Daten ungefragt nutzt und aktiv selbst von Ihnen vermeintlich eingestellte Einstellungen umgeht oder ignoriert?
Unter anderem scant Chrome Ihren Computer und die darauf gespeicherten Dateien ungefragt durch, überträgt Ihr Surfverhalten an Google und erzeugt ein sehr ausführliches Profil von Ihnen als Chrome-Benutzer indem sie es mit Daten all ihrer anderen Dienste verbinden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Warum man wenn möglich keine Google-Produkte nutzen sollte.

Deshalb empfehle ich Ihnen ausdrücklich, einen anderen Browser zu verwenden:

 
X

Wenn diese Website wirklich so blöd ist solltest Du einfach nicht her kommen.

Einen schönen Tag noch und denk mal drüber nach wieviel Du gezahlt hast um die Website zu besuchen? Nichts.
Wieviel Werbung siehst Du hier? Keine. Kostet mich die Website etwas? Oh ja. Mache ich irgendwie Geld mit der Website? Nein.

Aber mich beleidigen lassen muss ich da nun wirklich nicht auch noch...