Letzte Änderung:
29.06.2013, 17:33h

Meine Extruder-Updates

Mittlerweile habe ich meinen Extruder etwas modifiziert und geupdated um Ihn deutlich effektiver und zuverlässiger zu machen. Wovorher gerne ein Druck auch mal abgebrochen hat, funktioniert der Drucker nun sehr zuverlässig. Das liegt nicht zuletzt auch an der neuen Firmware von Makerbot, aber ich empfehle jedem die Updates des Extruders ebenfalls durchzuführen.

Im Bild zeige ich, was ich alles verändert habe. Dank der neuen Firmware ist es nun ebenfalls möglich, den Replicator 2 bei einer gewissen höhen stoppen zu lassen um z.B. eine andere Plastikfarbe einzulegen. AUch das könnt Ihr im Bild bereits sehen.

Die folgenden Updates habe ich durchgeführt:

In diesem Bild benutze ich außerdem nochein neues Malerabdeckband von Tesa um darauf zu drucken. Der Preis unterscheidet sich nicht massiv von Ettikettenpapier und das Band scheint ähnlich gut zu funktionieren aber es ist einfacher anzubringen und abzulösen.

 
Makerbot Replicator 2: Mein neuer Extruder (klein)
 
X

Sie verwenden Google Chrome...

Wissen Sie, dass Google dafür bekannt ist Ihren Datenschutz in eklatantem Maß einzuschränken und Ihre Daten ungefragt nutzt und aktiv selbst von Ihnen vermeintlich eingestellte Einstellungen umgeht oder ignoriert?
Unter anderem scant Chrome Ihren Computer und die darauf gespeicherten Dateien ungefragt durch, überträgt Ihr Surfverhalten an Google und erzeugt ein sehr ausführliches Profil von Ihnen als Chrome-Benutzer indem sie es mit Daten all ihrer anderen Dienste verbinden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Warum man wenn möglich keine Google-Produkte nutzen sollte.

Deshalb empfehle ich Ihnen ausdrücklich, einen anderen Browser zu verwenden:

 
X

Wenn diese Website wirklich so blöd ist solltest Du einfach nicht her kommen.

Einen schönen Tag noch und denk mal drüber nach wieviel Du gezahlt hast um die Website zu besuchen? Nichts.
Wieviel Werbung siehst Du hier? Keine. Kostet mich die Website etwas? Oh ja. Mache ich irgendwie Geld mit der Website? Nein.

Aber mich beleidigen lassen muss ich da nun wirklich nicht auch noch...