Petition Windows 10x für das Surface Duo: Jetzt bei 5.000 Unterschriften

Petition Microsoft Surface duo: 5.000 signatures for Windows 10x bei PatchWork3d

Wie viele wissen, wird das Surface Duo voraussichtlich mit Android ausgeliefert werden. Das gefällt eingefleischten Windows-Fans und Datenschutz-sensiblen Personen natürlich überhaupt nicht – wo einmal Google drin ist, ist Datenklau kaum noch rauszubekommen.

Jetzt wurde ein Meilenstein erreicht:
5.000 Unterschriften wurden gesammelt um eine Version des Surface Duo mit Windows 10x statt Android zu bekommen.

Wir wissen nicht, wieviel ein Surface Duo auch kosten wird, unter 1.000 Euro wird es wohl aber nicht liegen. Wenn also nur diese 5.000 Leute ein solches Surface Duo mit W10x kaufen würden, so kämen allein dadurch schon 5 Mio. Euro zusammen. Wahrscheinlicher wäre wohl, dass auch noch eine Menge mehr Leute ein solches Gerät kaufen würden, denn change.org unterschreiben wohl hauptsächlih Enthusiasten. Mindestens das 10-fache ist also nicht zu hoch geschätzt, denke ich mal.

Das wären also 50 Millionen Euro nur um ein bereits bestehendes und inhouse entwickeltes Betriebssystem für das Surface Duo auf den kleinen Bruder (das Surface Duo) aufzuspielen? Das sollte doch auch für Microsoft schon ein gewisser Anreiz sein zumindest eine kleine Spezial-Serie herauszubringen und wer weiß, wass ich daraus entwickelt? :)

Wer zusätzlich noch unterschreiben möchte – um so mehr, um so besser:
https://www.change.org/p/panos-panay-satya-nadella-panos-satya-give-us-a-microsoft-surface-duo-running-windows-10x

 
X

Sie verwenden Google Chrome...

Wissen Sie, dass Google dafür bekannt ist Ihren Datenschutz in eklatantem Maß einzuschränken und Ihre Daten ungefragt nutzt und aktiv selbst von Ihnen vermeintlich eingestellte Einstellungen umgeht oder ignoriert?
Unter anderem scant Chrome Ihren Computer und die darauf gespeicherten Dateien ungefragt durch, überträgt Ihr Surfverhalten an Google und erzeugt ein sehr ausführliches Profil von Ihnen als Chrome-Benutzer indem er es mit Daten all ihrer anderen Google-verwandten Dienste (z. B. YouTube, Google Maps, etc.) verbindet.

Weitere Informationen finden Sie z.B. hier: Warum man wenn möglich keine Google-Produkte nutzen sollte.

Deshalb empfehle ich Ihnen ausdrücklich, einen anderen Browser zu verwenden:

 
X

Wenn diese Website wirklich so blöd ist solltest Du einfach nicht her kommen.

Einen schönen Tag noch und denk mal drüber nach wieviel Du gezahlt hast um die Website zu besuchen? Nichts.
Wieviel Werbung siehst Du hier? Keine. Kostet mich die Website etwas? Oh ja. Mache ich irgendwie Geld mit der Website? Nein.

Aber mich beleidigen lassen muss ich da nun wirklich nicht auch noch...